Kabeltester

Kabeltester

Der Advanced Cable Tester v2 testet USB-Kabel, HDMI Kabel und DVI Kabel auf eine Vielzahl von Parametern für die normalerweise viele verschiedene Tools erforderlich sind. Unter anderem prüft der Kabeltester die Durchgängigkeit der Kontakte, den IR Drop / DCR, die Gültigkeit des E-Markers und die Signalintegrität der Kabel. Fehler in der Kontinuität, beim IR-Drop / DCR, bei der E-Marker-Validierung und bei der Signalintegrität während des Herstellungsprozesses zu erfassen, ist von entscheidender Bedeutung.

 

Zertifizierung von Kabel

 

Deshalb ist die Berücksichtigung von Qualitätskontrollmethoden in jeder Phase des Fertigungsprozesses wichtig. Dies geht über die Validierung des Designs hinaus in die Fertigungslinie. Aus diesem Grund gibt es vorgegeben Parameter die Kabel erfüllen müssen, um eine Zertifizierung zu erhalten. Die USB-IF-Zertifizierung oder die HDMI-Kabel-Zertifizierung sind in erster Linie dazu gedacht, Konstruktionsfehler zu erkennen, dennoch ist es aufgrund der Fertigungsverfahren nahezu unvermeidlich, das die vorgegebenen Toleranzen der Kabelparameter überschritten werden, die zwangsläufig zu Produktionsfehlern führen und Schäden an Geräten verursachen können.

Für das Prüfen und Zertifizieren von Kabel muss eine geeignete und einheitliche qualitätssichernde Maßnahme gefunden werden. Denn selbst bei Prüfungen und Zertifizierungen durch Dritte ist bekannt, dass schlechte Kabel das Werk verlassen und in die Hände von Endverbrauchern gelangen. Insbesondere bei den in der Herstellung teuren HDMI Kabel und zunehmend komplexer werdenden USB-Kabel ist eine geeignete Validierung von Testparametern wichtig.

 

Spezifikationen von USB

 

Spezifikation Spannung Stromstärke Leistung
USB 1.0 / 1.1 5 V 0,1 A 0,5 W
USB 2.0 5 V 0,5 A 2,5 W
USB 3.0/3.1 5 V 0, 9-1,5 A 7,5 W
USB BC 1.2 5 V 1,5 A 7,5 W
USB Typ C 5 V 3 A  15 W
USB PD 5 V / 12 V / 20 V 5 A 100 W

 

 

Früher waren USB-Kabel einfacher aufgebaut und zu fertigen, jedoch ist die Entwicklung des USB Buses sehr dynamisch, dadurch unterliegen USB-Kabel immer komplexer werdenden Spezifikationen. Durch die ab Spezifikation USB 3.0 hohen Ströme und Übertragungsgeschwindigkeiten, die ein USB-Kabel unterstützten muss, ist es für die Fertigung eine schwierige Aufgabe die hohe Spezifikation zu erfüllen und innerhalb der Toleranzen für eine erfolgreiche Zertifizierung zu bleiben. Deswegen sind das Testen und die Absicherung das defekte Kabel bei dieser Anforderung keine großen Schäden anrichten eine Notwendigkeit. Jedoch sind die meisten Kabelproduktionen nicht dazu bereit ihre Kabel auf Qualitätsmängel zu testen. Dies liegt schlicht weg daran dass ihnen keinerlei Budget für eine hinreichende Prüfung der Qualität der Kabel zur Verfügung steht.

moegliche_Leistungsabgabe_nach_USB_Spezifiktation

 

Geeignetes Werkzeug für die Qualitätssicherung

 

Obwohl die Fertigungskosten der Kabel durch stetig steigende Komplexität in der Fertigung selber, zunehmend teurer werden, bleibt der Verkaufspreis der Kabel gleich.  Darum liegen die Kabelfertigungen durchweg in niedrig Lohn Ländern insbesondere China. Da Reshoring für die meisten Firmen keine Option ist, müssen die Kabel anderweitig auf Qualitätsprobleme überprüft werden.

Um die hohen divergierende Anforderungen bei gleichem oder günstigerem Preis erfüllen zu können, gibt es durch die vorgegebenen Testparameter, die mit dem Actv2 überprüft werden können, einen zentralen Ansatzpunkt. Abnehmer und Unternehmen in Zulieferketten von großen Kabelmengen können hier auf den ACTv2 zurückgreifen, um sicherzustellen das keinerlei Qaulitätsmängel vorliegen, die Schäden an ihren Geräten hervorrufen könnten. Der ACTv2 ist mit einer durchschnittlichen Testzeit von 5 Sekunden pro Kabel und ohne komplizierter Vorkonfigurationen oder notwendigen Kalibrierungen, gut in Produktionsketten integrierbar.

Die Entwicklung von Kabeln, die die strengen Prüfungen des Actv2 durchlaufen, führen zu weniger Produktrücksendungen, weniger Supportanfragen und minimierten Produktrückrufen führen. Dies bietet dem Anwender höhere Gewinnmargen und höherer Kundenzufriedenheit, die zu einem guten Ruf und einer guten Marke des Unternehmens beitragen. 

 

ACTv2: Testbare USB Kabeltypen

 

 

USB-Typ-C zu USB-Typ-C

USB-Typ-C zu USB-Typ-C

USB Typ C zu USB Standard-A

USB Typ C zu USB Standard-A

USB Typ C zu USB Micro-B

USB Typ C zu USB Micro-B

USB Typ C zu USB Standard-B

USB Typ C zu USB Standard-B

USB Standard-A zu USB Micro-B

USB Standard-A zu USB Micro-B

USB Standard-A zu USB Standard-B

USB Standard-A zu USB Standard-B

MFi Lightning (USB 2.0) zu USB Standard-A

MFi Lightning (USB 2.0) zu USB Standard-A

MFi Lightning zu USB Typ C

MFi Lightning zu USB Typ C

HDMI zu HDMI Kabel

HDMI

displayport_Kabel_zu_display_port_Kabel

Displayport

 

 

 

 

 

 

Klassische Ansicht
*

zzgl. Mwst für Endverbraucher und Unternehmen mit Sitz in Deutschland