eVision Systems kündigt den MIPI I3C Exerciser und Protocol Analyzer von Prodigy Technovations an

MIPI_I3C_Exerciser_and_Protocol_Analyzer_evision-webshop

Forstinning (Deutschland), 22. November 2019 –eVision Systems GmbH, autorisierter Prodigy Technovations Distributor für Europa hat den I3C Exerciser und Protocol Analyzer PGY-I3C-EX-PD angekündigt. Er kombiniert die I3C Traffic Generierung und die Protokoll Analyse in einem Gerät und ist das technologisch fortschrittlichste I3C Messgerät, mit dem Entwickler Ihre Designs auf technischen Spezifikationen hin testen können. Der PGY-I3C-EX-ED kann unter anderen den I3C Datenverkehr inklusiv Fehlerinjektionen generieren, I3C Protokollpakete dekodieren und als Master/Slave konfiguriert werden.

Die Multidomain-Ansicht der PGY-I3C-EX-PD Software bietet eine vollständige Übersicht der I3C-Protokollaktivität in einer einzigen Benutzeroberfläche. Wenn Exerciser und Analyzer zusammen genutzt werden, können Entwickler den I3C / I2C-Datenverkehr auf Skript Ebene oder über die grafische Benutzeroberfläche erstellen und die Ergebnisse aller Tests überwachen und analysieren. Mit dem Analyzer kann man unterschiedliche Trigger-Bedingungen konfigurieren, um spezifische Protokollaktivitäten zu erfassen und die Kommunikation zwischen Master und Slave zu dekodieren. Die dekodierten Ergebnisse werden im Timing Diagramm und im Protokoll-Fenster mit einer Autokorrelation angezeigt. Dabei ermöglicht die State Machine Ansicht den Übergang der Zustandsmaschine zwischen Master und Slave und damit eine einfache Validierung des Entwurfs. Diese übersichtliche Anzeige der Informationen macht es zur branchenweit besten und benutzerfreundlichsten Lösung zum Debuggen der I3C-Designs.

Key Features des PGY-I3C-EX-PD, I3C Exerciser und Protocol Analyzer:

  • Konfigurierbar als Master, Secondary Master oder Slave
  • Konfiguration der BCR-, LVR- und DCR-Registern
  • Unterstützt ältere I2C-Slaves und Master
  • Generierung verschiedener I3C SDR-, HDR (DDR und TSP) -Pakete
  • Fehlerinjektionen wie CRC-Fehler, Paritätsfehler und ACK/NACK-Fehler
  • Variable I3C-Datengeschwindigkeiten von bis zu 26 Mbit/s
  • Scripting für die Automatisierung

Preise und Verfügbarkeit

Der I3C Exerciser und Protocol Analyzer PGY-I3C-PX-PD ist verfügbar. Sie finden die Produkte von Prodigy Technovations im eVision Systems Onlineshop http://evision-webshop.de/Prodigy-Technovations.

Informationen zu Preisen und Verfügbarkeit sind unter diesem Kontakt erhältlich:
sales@evision-systems.de