Cyclone-Unterstützung zum Automated Control SDK hinzugefügt

PEmicro hat heute das beliebte Cyclone Automated Control Package aktualisiert, um die kürzlich veröffentlichten eigenständigen Produktionsprogrammierer Cyclone Universal und Cyclone Universal FX von PEmicro zu unterstützen.

Das Automated Control Package enthält eine Windows Dynamic Link Library (DLL), eine Befehlszeilenskriptanwendung und eine unterstützende Dokumentation, mit der Sie auf einfache Weise benutzerdefinierte Softwareanwendungen erstellen können, die Cyclone-Einheiten direkt steuern. Außerdem können Benutzer mehrere Zyklone mit einem einzigen PC steuern, gespeicherte Bilder ändern, mehrere Bilder verwalten und nicht sequentielle dynamische Daten wie Seriennummern programmieren. Beispielprojekte werden in mehreren gängigen Entwicklungssprachen bereitgestellt.

Das Cyclone Automated Control Package ist in den Versionen Professional und Enterprise für kleine und große Produktionsmaßstäbe erhältlich. Die Enterprise Edition enthält eine Dokumentation, die die Protokolle RS-232 und Ethernet beschreibt. Eine Basisversion ist kostenlos erhältlich.