eSPI Analyse Anwendung - Promira


1 - 1 von 2 Ergebnissen

eSPI Analyse Anwendung - Promira

Artikel-Nr.: TP601010-0-TP500110
1.945,00

zzgl. Mwst für Endverbraucher / Unternehmen in Deutschland

Staffelpreise auf Anfrage       



Mögliche Versandmethoden: DHL Express Lieferung, DHL Standardzustellung | Schweiz, DHL Standardzustellung EU, DHL Standardzustellung | Außerhalb EU, DHL Standardzustellung

eSPI Analyse Anwendung

inkl. Promira Universal Plattform

Promira ist eine universelle Hardware Plattform nutzbar für eine Vielzahl von Anwendungen für I2C, SPI und eSPI, die durch die Freischaltung der entsprechenden Software ermöglicht wird. 

 

Das im Juni 2013 erstmals von Intel veröffentlichte Enhanced Serial Peripheral Interface („eSPI“) wurde als Ersatz für den LPC-Bus (Low Pin Count) entwickelt. eSPI unterstützt die Kommunikation zwischen Embedded Controller (EC), Baseboard Management Controller (BMC), Super-I / O (SIO) und Port-80-Debugkarten. eSPI war im Sky Lake-Chipsatz (2015) verfügbar und ist im Kaby Lake-Chipsatz [aktuell] sowie Cannonlake und Icelake  verfügbar. 

Vor dieser Spezifikation wurden Embedded Controller (EC), Baseboard Management Controller (BMC) und Super I / O (SIO) über den LPC-Bus (Low Pin Count) mit dem Chipsatz verbunden.

 

Die Total Phase eSPI-Analyseanwendung ist der erste eSPI-Monitor in der Branche.

Mit dieser Anwendung können Sie die eSPI-Kommunikation zwischen mehreren eSPI-Geräten überwachen:

  • Überwachen Sie die Kommunikation zwischen einem Master und Slaves auf Datenleitungen
  • Unterstützung für Single-, Dual- und Quad-E / A.
  • Unterstützung für Taktraten bis 66MHz
  • Überwachen Sie bis zu 5 Kanäle (Peripheriegerät, virtuelles Kabel, OOB, Flash, Independent)
  • Überwachen Sie bis zu 2 Slave-Auswahlleitungen
  • Überwachen Sie 2 Alarmleitungen
  • Überwachen Sie 2 Rücksetzleitungen
  • Match-Trigger, Hardware-Filter und Statistiken
  • In Verbindung mit unserer Data Center ™ -Software können Sie eSPI-Busdaten über die Promira Serial Platform in Echtzeit erfassen und anzeigen. Die eSPI Analyse Anwendung biebietet die branchenweit einzige Protokollanalyse-Software mit echter Echtzeitleistung und plattformübergreifender Unterstützung für Windows, Linux und Mac OS X.

Während eSPI die für SPI entwickelte physische Schnittstelle verwendet, einschließlich der Master-Multi-Slave-Topologie und der Datenabtastregeln in Bezug auf die Uhr, endet die Ähnlichkeit dort!

 

 

eSPI

eSPI_intel_vs_Motorolla

Abbildung 1: SPI-Bus: Single Master und Single Slave (Bild von Enhanced Serial Peripheral Interface (eSPI))

 

Darüber hinaus verfügt eSPI über eine Transaktionsschicht, die ein paketbasiertes Protokoll definiert. Data Center ist ein erstklassiges Tool zur Erfassung und Anzeige von Visualisierungen, mit dem Sie Ihre eSPI-Entwicklung beschleunigen können.

Weitere Informationen zur eSPI-Spezifikation finden Sie auf der Intel-Website.

Neben der nicht-intrusiven Überwachung von eSPI bietet Total Phase auch aktive eSPI-Beispieldateien. Diese Dateien sind für alle Promira-Plattformgeräte verfügbar, für die SPI Active - Level 1-Anwendung, SPI Active - Level 2-Anwendung oder SPI Active - Level 3-Anwendung aktiviert sind. Die Leistung (E / A-Kompatibilität und Taktrate unterstützt) entspricht Ihrer lizenzierten SPI Active-Anwendungsstufe. Die Funktionen für aktive eSPI-Beispiele sind für Promira Serial Platform-Geräte ohne lizenzierte SPI Active Applications nicht verfügbar.

 

PC-Anforderungen und unterstützte Betriebssysteme (32-Bit und 64-Bit)

  • Windows: 7, 8, 8.1, 10
  • Linux: Red Hat, Ubuntu, Fedora, SuSE
  • Mac OS X: 10.7-10.14
  • Webbrowser mit HTML5-Kompatibilität (Firefox, Chrome, Edge usw.)

 

Die eSPI-Analyseanwendung ist ein Download, der auf Ihrer Promira Serial Platform-Einheit ausgeführt wird. Sobald Sie eine Promira Serial Platform gekauft haben, können Sie sofort neue Anwendungen herunterladen und hinzufügen, sobald diese verfügbar sind.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

zzgl. Mwst für Endverbraucher und Unternehmen mit Sitz in Deutschland

 


Auch diese Kategorien durchsuchen: eSPI, eSPI, Enhanced Serial Peripheral Interface (eSPI)
1 - 1 von 2 Ergebnissen