RFFE

RFFE

Das ursprünglich im Juli 2010 veröffentlichte MIPI RFFE SM , die MIPI RF-Front-End-Steuerschnittstelle , ist die De-facto standardisierte Schnittstelle der Welt für die Steuerung von Funkfrequenz-Front-End-Subsystemen (FE). Es bietet eine schnelle, agile, halbautomatische und umfassende Steuerung der komplexen RF-Subsystemumgebung, die strenge Leistungsanforderungen stellt und bis zu 19 Komponenten pro Businstanz (bis zu 15 Slave-Geräte und bis zu vier Master-Geräte) einschließlich Stromversorgung umfassen kann Verstärker, LNAs, Antennentuner, Filter und Schalter.

Der RFFE Protokoll Analyzer von Prodigy ist das ideale Werkzeug für Entwicklungs- und Testingenieure, um die RFFE-Schnittstelle auf ihre Spezifikationen hin zu testen. Das Gerät kann sowohl als Master wie auch als Slave konfiguriert werden, um so neben der Protokollanalyse die Erzeugung von RFFE-Verkehr mit Fehlerinjektionen, Amplitudenvariation und eine Dekodierung der RFFE-Protokollpakete zu ermöglichen.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

PGY-RFFE-EX-PD Protokoll Exerciser und Analyzer

Artikel-Nr.: PGY-RFFE-EX-PD

Der PGY-RFFE-EX-PD Protokoll Exerciser und Analyzer unterstützt die RFFE2.0/2.1 Spezifikation

5.000,00 *
Produktdatenblatt
*

zzgl. Mwst für Endverbraucher und Unternehmen mit Sitz in Deutschland