Siglent SPS5162X Labornetzgerät

Artikel-Nr.: SPS5162X
1.239,00

Netto

inkl. 19% Mehrwertsteuer

Staffelpreise auf Anfrage       

Angebot anfordern
 


Mögliche Versandmethoden: Aktionsversand, DHL Express Lieferung, DHL Standardzustellung | Schweiz, DHL Standardzustellung, DHL Standardzustellung, DHL Standardzustellung, Aktionsversand, Software / Lizenzen, Eigene Spediteur Nummer
 

Programmierbares Labornetzgerät SPS5162X

Das Siglent SPS5162X ist ein einkanaliges programmierbares DC-Schaltnetzteil, das einen Bereich von 0-160V 0-15A mit einer maximalen Ausgangsleistung von 720W bietet. 
 

 

SPS5000X Serie

Die SPS5000X programmierbare DC-Schaltnetzteilserie bieten einen weiten Bereich von Ausgangsleistungen mit ein- und mehrkanaligen Ausgangskonfigurationen sowie konstante Leistungsfähigkeiten. Die Serie umfasst 16 Modelle mit Spannungen bis 160 VDC und Leistungen bis 1080 W. Die SPS5000X-Netzteile können in Reihe mit 2 Einheiten oder parallel mit 3 Einheiten geschaltet werden. Damit können 0-320V und 0-270A und eine maximale kombinierte Leistung von 3240 W erzielt werden. Die SPS5000X verfügen über ein 2,4-Zoll-OLED-Display mit hoher Helligkeit und eine benutzerfreundliche Computerschnittstelle, die eine einfache Steuerung und Leistungsüberwachung ermöglicht. Weiter bieten die Netzgeräte hochauflösende Spannungs- und Stromeinstellungen, einstellbare Anstiegsgeschwindigkeiten, Listensequenzprogrammierung über das Frontpanel oder über die Standard-LAN/USB-Schnittstelle, analoge Steuerung sowie Überspannungs-, Strom-, Leistungs- und Temperaturschutz. Die SPS5000X-Serie ist die ideale Wahl für eine Vielzahl anspruchsvoller Märkte, darunter gewerbliche Industrie, Bildung, Energie- und Stromerzeugung, allgemeine Labortests, LED-Beleuchtungsindustrie und Automobilelektronik. 

SPS5042X_side
 

Funktionen

  • Nennausgangsspannung 40V, 50V, 80V, 160V
  • Nennausgangsleistung 180 W, 360 W, 720 W, 1080 W
  • Breiter Spannungs- und Strombereich, hocheffizientes Netzteil
  • CV, CC-Prioritätsmodusauswahl, besserer Schutz des zu testenden Geräts
  • Lasttransiente Erholungszeit (Laständerung von 50~100%) <1ms
  • Einstellbare Anstiegsrate von Ausgangsspannung und -strom
  • Auflösung einstellen und zurücklesen: 1 mV, 1 mA
  • Interne Ausgangsentladungsschaltung, für schnelleres Herunterschalten der Ausgangsspannung 
  • Spannungsfernmessung
  • Listenfunktion bis zu 50 Schritte (Durch manuelle Eingabe oder Importiert über USB)
  • Externe analoge Spannungs- und Widerstandssteuerung des Spannungs- oder Stromausgangs
  • Externer Spannungs- und Stromüberwachungsausgang
  • OVP, OCP, LPP, OTP-Schutz.
  • 2,4-Zoll-OLED-Flüssigkristalldisplay mit hoher Helligkeit 170-Grad-Betrachtungswinkel
  • Standardschnittstelle USB-Schnittstelle LAN Analoge Steuerschnittstelle
  • Optionales USB-GPIB-Modul
  • 1/2, 1/3, 1/6 Montagegehäusegröße
  • Eingebetteter Webserver bietet Fernsteuerung über einen Webbrowser, ohne dass Treiber oder Software erforderlich sind

 

 

 

 

 

Highlights

 

 

SPS5000X-web

 

Web Interface

Steuern Sie das Gerät über das intuitive zu benutzende Web Interface.

Priority_Mode

 

CV/CC Priority Mode

Automatische Steuerung und Wechsel von CC & CV.

SPS5000X-list

 

Befehlslistenfunktion

Manuelle Listensequenzprogrammierung & Import von Befehslisten über USB Import. 

Constand_Power_Output_2

 

Konstante Ausgangsleistung

Automatische Regelung von Strom & Spannung für eine konstante Ausgangs-leistung.       

SPS5042X_side

 

Intuitive Bedienung

Bedienung über das Frontpanel oder Webinterface möglich. Unterstützt USB.

combination1

 

Gerätekombination

Kombination von unterschiedlichen Geräten der Serie SPS5000X möglich, um bis zu 3240W Ausgangsleistung zu erhalten.

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

zzgl. Mwst für Endverbraucher und Unternehmen mit Sitz in Deutschland

 


Auch diese Kategorien durchsuchen: SPS5000X Schaltnetzgeräte, SPS5000X Labornetzgeräte