QSPI Exerciser & Protocol Analysator

Artikel-Nr.: PGY-QSPI-EX-PD
Verfügbare Versandmethoden: DHL Express Lieferung, DHL Standardzustellung | Schweiz, DHL Standardzustellung, DHL Standardzustellung, DHL Standardzustellung, Eigene Spediteur Nummer
 

QSPI Exerciser & Protocol Analyzer

Der PGY-QSPI-EX-PD ist sowohl QSPI Protocol Analyzer als auch Hostadapter mit umfangreichen Funktionen zum Erfassen und Debuggen der Kommunikation zwischen Host und dem zu testenden Design. Der PGY-QSPI-EX-PD ermöglicht Anwendern, die jeweiligen QSPI-Designs auf ihre Spezifikationen zu testen, indem sie das PGY-QSPI-EX-PD als Master/Slave konfigurieren, QSPI-Verkehr zu generieren sowie QSPI-Protokollpakete zu dekodieren.

QSPI_Analyzer-removebg-preview


 

Kurzspezifikation

  • Unterstützt QSPI-Geschwindigkeiten von bis zu 80MHz
  • Konfiguration als Master oder Slave möglich
  • Gleichzeitige QSPI-Datenverkehrsgenerierung und Protokolldecodierung
  • STR- und DTR-Übertragungsraten
  • Unterstützte Extended-, Dual- und Quad-QSPI-Modi
  • Variable QSPI-Datengeschwindigkeiten und Arbeitszyklen
  • Streaming von Protokolldaten zum Host-Computer, um einen großen Puffer bereitzustellen
  • Timing-Diagramm des protokolldekodierten Busses
  • Listenansicht der Protokollaktivität
  • Fehleranalyse bei der Protokolldecodierung
  • Verfassen von Skripts, um die Generierung mehrerer Datenrahmen mit unterschiedlichen Datengeschwindigkeiten zu kombinieren
  • USB 2.0/3.0 Host-Computer-Schnittstelle
  • API-Unterstützung für die Automatisierung in Python oder C++

 

 

 

 

 

Multi-Domain-view-4

Multi Domain Ansicht

Die Multi-Domain-Ansicht bietet die vollständige Ansicht der QSPI-Protokollaktivität in einer einzigen GUI. Der Benutzer kann den Analysator so einrichten, dass er QSPI-Datenverkehr mithilfe einer GUI oder eines Skripts generiert. Der Anwender kann die Protokollaktivität bei einem ausgewählten Ereignis erfassen und den Übergang zwischen Master und Slave decodieren. Die dekodierten Ergebnisse können im Zeitdiagramm und im Protokolllistenfenster mit Autokorrelation angezeigt werden. 

 

 

 

 

Exerciser-4

 

Exerciser Funktion

 

Der PGY-QSPI-EX-PD unterstützt die QSPI-Verkehrsgenerierung per GUI oder Skript. Der Benutzer kann mithilfe der GUI einfach Datenvekehr generieren, um das DUT zu testen. Das skriptbasierte GUI bietet Flexibilität, um den gesamten erwarteten Datenverkehr in der realen Welt zu emulieren, einschließlich Fehlerinjektionen. In diesem Beispielskript kann der Benutzer wie folgt QSPI-Datenverkehr generieren: 

  • Script Line #1: PAGE_PROGRAM
  • Script Line #2: FAST_READ
  • Script Line #3: PAGE_PROGRAM
  • Script Line #4: FAST_READ
  • Script Line #5: SECTOR_ERASE
  • Script Line #6: FAST_READ

 

 

 

 

 

Timing-Diagram-and-Protocol-Listing-View-4

 

Ansicht des Zeitdiagramms und der Protokollauflistung

Die Timing-Ansicht bietet den Plot von CS-, CLK-, DQO- und DQ1-Signalen mit einem Busdiagramm. Das Überlagern von Protokollbits auf der digitalen Zeitfunktion erleichtert das Debugging von protokolldekodierten Daten. Cursor- und Zoomfunktionen machen es bequem, das Protokoll im Timing-Diagramm auf Timing-Fehler zu analysieren. Das Protokollfenster bietet die decodierten Paketinformationen in jedem Zustand und alle Paketdetails mit Fehlerinformationen im Paket. Der ausgewählte Frame im Protokolllistenfenster wird in der Timing-Ansicht automatisch korreliert, um die Timing-Informationen des Pakets anzuzeigen.

 

 
 
 
 
 

Setup-view-2Setup Ansicht

 

Die Setup-Ansicht von PGY-QSPI-EX-PD ermöglicht es dem Benutzer, die QSPI-Chipauswahl (CS), die Taktpolarität (CPOL), die Taktphase (CHPA), die QSPI-Rate von STR oder DTR und die verschiedenen Modi von QSPI wie Extended, Dual oder Quad zu generieren.

 

 

 

 

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

zzgl. Mwst für Endverbraucher und Unternehmen mit Sitz in Deutschland

 


Auch diese Kategorien durchsuchen: QSPI Protocol Analyzer & Exerciser, SPI, SPI, QSPI Protocol Analyzer & Exerciser