TySOM Embedded Prototyping Boards

Vor kurzem haben FPGA-Anbieter SoC-FPGAs herausgebracht, die ARM®-basierte Mikroprozessoren mit ihrer jeweiligen leistungsstarken FPGA-Technologie in einem einzigen Chip integrieren, um eine robustereTySOM_Embedded-Systems Integration eingebetteter Designs zu ermöglichen. Entwickler, die ein komplexes Embedded-Design erstellen, benötigen nur einen einzigen integrierten IC mit Mikroprozessor, DSP und FPGA, um die Systemleistung, Flexibilität und Skalierbarkeit zu optimieren. SoC-FPGAs wie Xilinx® Zynq ™ enthalten die FPGA-Technologie der ARM Cortex ™ -A9- und Xilinx 7000-Serie mit unterschiedlicher Kapazität von Logikzellen, BRAM, DSP-Slices und E / A-Pins.

Mit solch leistungsstarken Geräten können Designer noch komplexere eingebettete Systeme erstellen. Dazu benötigen sie jedoch branchenerprobte leistungsstarke Entwicklungstools und Prototyping-Plattformen. eVisionSystems begegnet dieser Nachfrage mit TySOM - der neuen Serie von Entwicklungs- und Prototyping-Boards mit Xilinx Zynq-Geräten und einem kompletten Satz von Peripheriegeräten und Schnittstellen.

Es besteht kein Zweifel, dass bloße Hardware für den erstmaligen Erfolg eines komplexen eingebetteten Systems nicht ausreicht. Die richtige Auswahl von Hardware-Design- und Verifizierungswerkzeugen für die FPGA-Simulations- und Softwareentwicklungsumgebung für Prozessoren und Mikrocontroller ist ebenso wichtig wie die Auswahl einer Hardwareplattform. 

 

TySOM Geräte Familie

TySOM ist eine Familie von Entwicklungsplatinen für eingebettete Anwendungen, die über alle programmierbaren Xilinx® Zynq ™ -Module verfügen, die FPGA mit ARM® Cortex-Prozessor kombinieren. Dank der Vielzahl der mitgelieferten Peripheriegeräte eignen sich diese Karten für verschiedene eingebettete Anwendungen wie Automotive, IoT, Industrial Automation oder Embedded HPC.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

FMC-ADAS Automotive Daughter Card

Artikel-Nr.: FMC-ADAS

Die FMC-ADAS-Tochterkarte ermöglicht das Prototyping von Konstruktionen für Kfz- und Fahrerassistenzsysteme mit TySOM-Hauptplatinen.

TySOM-3 Embedded Prototyping Board

Artikel-Nr.: TySOM-3

TySOM-3-ZU7 ist ein kompaktes Prototyping-Board mit Zynq® UltraScale + ™ MPSoC-Gerät, das 64-Bit-Prozessorskalierbarkeit bietet und Echtzeitsteuerung mit weichen und harten Engines für Grafik-, Video-, Wellenform- und Paketverarbeitung kombiniert.

TySOM-1 Embedded Prototyping Board

Artikel-Nr.: TySOM-1

TySOM-1 ist eine kompakte Karte mit mittelgroßem Xilinx Zynq-7000 All Programmable FPGA mit Dual-Core-ARM Cortex A9 und einer umfangreichen Auswahl an Peripheriegeräten, um eine vollständige und universelle physische Prototyping-Plattform für eine breite Palette eingebetteter Designs und IoT-Anwendungen bereitzustellen.

TySOM-3A Embedded Prototyping Board

Artikel-Nr.: TySOM-3A

TySOM-3A-ZU19EG ist ein kompaktes SoC-Prototyping-Board mit Zynq® UltraScale + ™ MPSoC-Gerät, das eine 64-Bit-Prozessorskalierbarkeit bietet und Echtzeitsteuerung mit weichen und harten Engines für SoC-Prototyping-Lösung, IP-Verifizierung, Grafik, Video und Paket kombiniert Verarbeitung und frühe Softwareentwicklung.

TySOM-1A Embedded Prototyping Board

Artikel-Nr.: TySOM-1A

TySOM-1A ist eine kompakte Karte mit Xilinx Zynq-XC7Z010 All Programmable-Gerät mit Dual-Core-ARM Cortex A9 und einer Auswahl an Peripheriegeräten, um eine vollständige Prototyping-Plattform für eingebettete Systemdesigns und IoT-Anwendungen bereitzustellen.

FMC-INDUSTRIAL Industrial Communication Daughter Card

Artikel-Nr.: FMC-INDUSTRIAL

Die FMC-INDUSTRIAL-Karte ermöglicht das Prototyping industrieller Anwendungen für die serielle Kommunikationsschnittstellen erforderlich sind.

FMC-INTF Interface Daughter Card

Artikel-Nr.: FMC-INTF

Die FMC-INTF-Tochterkarte bietet eine gute Auswahl an häufig verwendeten Peripheriegeräten wie PCIe, Gigabit-Ethernet, USB und mehr.

TySOM-2 Embedded Prototyping Board

Artikel-Nr.: TySOM-2

TySOM-2 ist ein kompaktes Prototyping-Board, das mit dem XC7Z100-Chip hergestellt wird - der größten Kapazität unter den Geräten der Zynq 7000-Familie.

FMC-IOT Internet-of-Things Daughter Card

Artikel-Nr.: FMC-IOT

Die FMC-IOT-Tochterkarte bietet Peripheriegeräte und Schnittstellen, die in eingebetteten Designs verwendet werden und der Schlüssel für IoT sind

TySOM-2A Embedded Prototyping Board

Artikel-Nr.: TySOM-2A

TySOM-2A ist eine kompakte Prototyping-Karte mit einem Zynq-7000-Modul der Mittelklasse (Z-7030).

FMC-NET Networking Daughter Card

Artikel-Nr.: FMC-NET

Die FMC-NET-Karte ermöglicht das Prototyping von Netzwerkdesigns, indem Peripheriegeräte wie Gigabit-Ethernet, WLAN und andere bereitgestellt werden.

FMC-NVMe High-Bandwidth, Low Latency Memory Expansion Card

Artikel-Nr.: FMC-NVMe

Die FMC-NVMe-Erweiterungstochterkarte bietet vier NVMe-Schnittstellen (zwei oben und zwei unten auf der Platine).

FMC-PCIe High-Bandwidth | High Throughput Serial Bus Daughter Card

Artikel-Nr.: FMC-PCIe

Die FMC-PCIe-Erweiterungstochterkarte wird als PCIe-Root-Komplex verwendet und bietet zwei PCIe x4-Schnittstellen oder eine PCIe x8-Schnittstelle.

FMC-QSFP High Speed Links Daughter Card

Artikel-Nr.: FMC-QSFP

Die FMC-QSFP-Karte bietet eine QSFP + - und SFP + -Erweiterung von FPGA-Prototyping-Karten mit Standard-FMC-Anschlüssen.

FMC-VISION Multimedia Daughter Card

Artikel-Nr.: FMC-VISION

Die FMC-VISION-Karte bietet Multimedia-Schnittstellen für Anzeigetafeln und Kameras, die in verschiedenen Designs wie Embedded Vision verbreitet sind.

*

zzgl. Mwst für Endverbraucher und Unternehmen mit Sitz in Deutschland