Passmark Memtest86

Artikel-Nr.: PM-Memtest86
ab 40,00

zzgl. Mwst für Endverbraucher / Unternehmen in Deutschland

Staffelpreise auf Anfrage       



Mögliche Versandmethoden: DHL Express Lieferung, DHL Standardzustellung | Schweiz, DHL Standardzustellung EU, DHL Standardzustellung | Außerhalb EU, DHL Standardzustellung

 

Memtest86logo

Der Standard für die Speicherdiagnose

  • Startet von einem USB-Stick, um den RAM Ihres Computers auf Fehler zu testen.
  • Verwendung von Algorithmen, die seit über 20 Jahren in der Entwicklung sind.

 

memtest3


 

 

Warum MemTest86 verwenden?

Unzuverlässiger RAM kann eine Vielzahl von Problemen verursachen. Beschädigte Daten, Abstürze und anderes unerklärliches Verhalten.

Schlechter Arbeitsspeicher ist eines der frustrierendsten Computerprobleme, da die Symptome häufig zufällig und schwer zu bestimmen sind. MemTest86 kann helfen, fehlerhaften RAM zu diagnostizieren (oder ihn als Ursache für Systeminstabilität auszuschließen).

MemTest86 wird häufig von Systemherstellern, PC-Reparaturwerkstätten, Overclockern, Computerfans und PC-Herstellern verwendet

 

 

 

 

 

 

 

Was ist Memtest86?

 

 

MemTest86 ist die ursprüngliche, kostenlose, eigenständige Speichertestsoftware für x86-Computer.

MemTest86 startet von einem USB-Flash-Laufwerk und testet den RAM Ihres Computers mithilfe einer Reihe umfassender Algorithmen und Testmuster auf Fehler.

 

 

Die Geschichte von Memtest86

Memtest86 wurde ursprünglich von Chris Brady (BradyTech Inc) mit einer ersten Veröffentlichung im Jahr 1994 entwickelt. Es ist jedoch interessant festzustellen, dass einige der verwendeten Testalgorithmen seit 1981 in der Entwicklung sind und zuvor auf Dec PDP-11, VAX- implementiert wurden. 11/780 und Cray XMP-Architekturen. Seitdem wurden mehr als ein Dutzend neue Versionen veröffentlicht. In diesem Zeitraum wurden Unterstützung für 64-Bit, neue CPU-Typen, symmetrische Multiprozessoren und viele andere Funktionen hinzugefügt. MemTest86 wurde als kostenlose Open Source (GPL) Software veröffentlicht.

memtab1

Zwischen 2002 und 2004 (während des Zeitraums der Veröffentlichung von MemTest86 V3.0) wurde der Code von Samuel Demeulemeester (jetzt Teil der französischen CanardPC-Verlagsgruppe) in eine andere Version der Software namens MemTest86 + "gegabelt". Die Benennung war unglücklich, da sie jetzt zu viel Verwirrung zwischen den Benutzern führt. Trotzdem wurden beide Memtest86s später weiterentwickelt.

memtab2

Der ursprüngliche MemTest86 wurde von 2004 bis 2013 weiterentwickelt und mehrfach aktualisiert - insbesondere die Version 4.0. Im Februar 2013 übernahm PassMark Software die Wartung des Memtest86-Projekts von Chris. Dies war ungefähr zu der Zeit, als viele technologische Veränderungen stattfanden. Die 64-Bit-Ära war da, DDR4 kam, UEFI war bereits eingetroffen und die Microsoft Secure-Boot-Technologie drohte MemTest86 daran zu hindern, auf zukünftiger PC-Hardware zu booten.

memtab3

Ab MemTest86 v5 wurde der Code neu geschrieben, um das Selbststarten von der neueren UEFI-Plattform zu unterstützen. Die Software kann weiterhin ohne Einschränkungen verwendet werden. Das Memtest86 v4-Projekt wird weiterhin verwaltet und bleibt Open Source für die Verwendung auf alten Computern mit BIOS. Ab V5 mit der neuesten Version V8.3 wird die Software jedoch unter einer proprietären Lizenz veröffentlicht. Die Entwicklung der MemTest86 + -Version scheint eingestellt zu sein, da seit 2013 keine Updates mehr durchgeführt wurden.

memtab5

 

 

USB_bootable

Von einem USB-Stick ausführen

Sie können Memtest86 direkt von einem USB-Laufwerk ausführen. Keine Netzwerkverbindung erforderlich. Perfekt für IT-Administratoren, Techniker und Computerbegeisterte, die viel unterwegs sind.

 

 

 

 

 

Features

13 Algorithmen

für verschiedene RAM Tests

DDR4 RAM

und DDR2 & DDR3 Unterstützung

XMP

high performance Speicher Profile

UEFI

Das neue grafische standard BIOS

64-bit

Ab Version 5 ist MemTest86 nativer 64-Bit-Code

ECC RAM

Unterstützung für Fehlerkorrektur-Code-RAM

Secure boot

Mit MemTest86 als Code von Microsoft signiert

Grafische interface

und Maus Unterstützung

Viele Sprachen

(Englisch, deutsch & mehr)

Selbststart von USB

ohne DOS, Linux oder Windows zu benötigen

Network (PXE) boot

Skalierbare Bereitstellung ohne Festplatte von einem PXE-Server

Logging

von Ergebnissen auf Festplatte

 

 

 

Wieso sollten Sie Ihren RAM testen?

 

Unzuverlässiger RAM kann eine Vielzahl von Problemen verursachen. Beschädigte Daten, Abstürze und ungeklärtes Verhalten.

Schlechter Arbeitsspeicher ist eines der frustrierendsten Computerprobleme, da die Symptome häufig zufällig und schwer zu bestimmen sind. MemTest86 kann helfen, fehlerhaften RAM zu diagnostizieren (oder ihn als Ursache für Systeminstabilität auszuschließen). Als solches wird es häufig von Systemherstellern, PC-Reparaturgeschäften, Overlockern und PC-Herstellern verwendet.

 

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

zzgl. Mwst für Endverbraucher und Unternehmen mit Sitz in Deutschland

 


Auch diese Kategorien durchsuchen: PC Test Software, Passmark Software