Micsig RCP500 Strommesssonde Rogowski

Die Micsig RCP500 Stromsonde ermöglicht Messungen bei Wechselstrom von 200mA bis 500A bei 15 Hz bis 300 KHz.

176,00 €*

Inhalt: 1
  • 1 Jahr Garantie
  • 2,5% Vorkassenrabatt

Versandkostenfrei

Auf Lager, Lieferzeit: 1 -3 Tage

Weitere Informationen
Angebot anfordern
Produktnummer: RCP500
Hersteller: Micsig

Beschreibung

Die Micsig RCP500 Stromsonde bietet einen messbaren Bereich bei Wechselstrom von 200mA bis 500A und eine Bandbreite von 15 Hz bis 300 KHz. Dank des Rogowski-Spulen Designs kann die flexible Schleife einfach um ein Kabel gewickelt werden, was Messungen an schwer zugänglichen Stellen ermöglicht. Der RCP500 hat eine Genauigkeit von 1% und ein Rauschen von weniger als 2mV.  Durch das kompakte Design eignet sich die RCP500 Stromsonde ideal für mobile Anwendung und kann über die UPI-Multifunktionsschnittstelle an Micsig Oszilloskopen ohne externe Stromversorgung verwendet werden.

Bei Verwendung mit einem Oszilloskop eines beliebigen anderen Herstellers liegt ein universeller Adapter (PA05) bei, mit dem der Tastkopf über einen gewöhnlichen 5V USB Ausgang mit Stromversorgt werden kann. Die AC-Stromzangen können Stromsignale mit komplexen Wellenformen messen, wie z. B. transiente Einschaltströme von Leistungsgeräten, sinusförmige Ströme von Drehstromversorgungssystemen, harmonische Komponenten von gemessenen Strömen, Strommessung von IGBTs und MOSFETs usw.

Produktvideo

Micsig RCP500 - Übersicht

Technische Daten

ModellspezifikationMicsig-RCP500-Stromsonde-small
RCP500
Bandbreite15 Hz - 300 KHz
Messbereich200 mA - 500 A
AusgangsanschlussPowered BNC / Externer BNC
Ausgangsempfindlichkeit10 mV/A
Genauigkeit1%
Phasengenauigkeit≤0,8° (45Hz-66Hz)    
TemperaturkoeffizientBetriebstemperatur. Bereich + 0,05 × Genauigkeitsspezifikation /℃ (23℃±5℃)
Positionsgenauigkeit des LeitersInnerhalb von ±1 % (Abweichung von der Mitte)
Einfluss externer Magnetfelder1,5 % fs oder weniger (400 A/m, 50 Hz/60 Hz)
Offset-Spannung±1mV oder darunter  
Maximale SpannungAC 10 kV RMS (1 Minute), (50 Hz/60 Hz) (nur Teil der Rogowski-Spule)
AusgangsimedanzHohe Resistenz 
Ausgangsrauschen<2mv rms     
Durchmesser des zu prüfenden Leiters≤Φ50mm    
StromversorgungGleichstrom 5V  
Kabellänge von Spule zu Intergrator2m (anpassbar)
Integratorabmessungen37*22*82mm   
Innendurchmesser der Rogowski Spule50 mm (anpassbar) 
Dicke der Rogowski SpuleCa. Ø6mm  
Betriebstemperatur-20℃ - 70℃   
Lagertemperatur-30℃ - 70℃