Mobile Anwendungen

 

 

 

 

 

 

 

Mobile_Applications

ⓘ SPMI
Power_Management_System_Mobile

System Power Management Interface

SPMI ist eine Energieverwaltungsschnittstelle die zwischen Anwendungsprozessoren und Peripherie- komponenten in Mobilgeräten eingesetzt. Die Vorteile der Schnittstelle sind eine niedrige Pin-Anzahl, hohe Geschwindigkeit, geringe Latenz und die Fähigkeit, mehrere Prozessorgeräte auf demselben Bus zu unterstützen. Erfahren Sie im folgenden mehr über das Testen von SPMI Designs.

x

ⓘ RFFE
RF_Front_End_Smartphone

RF Front-End Control Interface

RFFE ist eine Funkschnittstelle die eine Kernkomponente jeder Mobilfunktechnik ist. Die aktuelle Version, MIPI RFFE v3.0, wurde entwickelt, um eine genauere Timing-Präzision und reduzierte Latenzen zu erzielen, die erforderlich sind, um die weltweite Einführung von 5G voranzutreiben. Erfahren Sie im folgenden Mehr über RFFE sowie Test- und Messtechnik für RFFE-Designs.

x

ⓘ USB Type C
Power_Delivery_Smartphone

USB Type C in Mobilgeräten

USB Type C ist der neue Anschlussstandard von Mobilgeräten und bringt einige Neuerungen mit sich, darunter Power Delivery. Bei USB Power Delivery handelt es sich um eine Spezifikation von USB, die es ermöglicht Geräte mit bis zu 100 Watt zu versorgen. Im folgenden erhalten Sie Infor- mationen über das Teste und Messen von USB Type C Designs.

x

ⓘ I3C
I3C_Sensorsystem_Smartphone

Improved Inter Integrated Circuit

I3C ist eine Schnittstelle, die das Anschließen von Peripheriegeräten an einen Anwendungsprozessor in jedem mobilen Gerät ermöglicht. Dabei vereinfacht I3C das Anschließen und verwalten mehrerer Sensoren in einem Gerät. Erfahren Sie mehr über I3C sowie über das Messen- und Testen eines I3C Systemdesigns.

x

ⓘ MCU
Microcontroller_Smartphone

Microcontroller in Mobilgeräten

Microcontroller sind ein zentraler Bestandteil jedes mobilen Systems. In Mobilgeräten gibt es zahlreiche MCUs die einfache Steuerungsaufgaben sowie komplexe Rechenaufgaben übernehmen. Erfahren Sie mehr über das Programmieren, Messen und Testen von Microcontrollern in Mobilgeräten.

x

ⓘ BMS
Electrical_Power_System

Battery Management Systeme

Batterie-Management-Systeme sind zentraler Bestandteil eines jeden Lithium-Ionen Akkus. Sie schützen den Akku, sorgen für eine optimale Ausnutzung der Kapazität und bieten einige Komfort­­funktionen. Erhalten Sie im folgenden mehr Informationen über Mess- und Testlösungen für Battery Management Systeme in Mobilgeräten.

x

ⓘ Speicher
Mobile_Speicher_Applikationen

Speichertechnologien in Telefonen

Heuzutage werden in Mobiltelefone Hochgeschwin- digkeitsspeicherlösungen implementiert. Dabei wer- den verschiedene Speichertechnologien verwendet, darunter eMMC, SD, UFS. Erhalten Sie im folgenden Informationen über das Testen, Programmieren, Auslesen und Problematiken von Speicher- technologien in Mobiltelefonen.

x

 

Mobile_Speicher_Applikationen

Speichertechnologien in Telefonen

Heuzutage werden in Mobiltelefone Hochgeschwin- digkeitsspeicherlösungen implementiert. Dabei wer- den verschiedene Speichertechnologien verwendet, darunter eMMC, SD, UFS. Erhalten Sie im folgenden Informationen über das Testen, Programmieren, Auslesen und Problematiken von Speicher- technologien in Mobiltelefonen.

Electrical_Power_System

Battery Management Systeme

Batterie-Management-Systeme sind zentraler Bestandteil eines jeden Lithium-Ionen Akkus. Sie schützen den Akku, sorgen für eine optimale Ausnutzung der Kapazität und bieten einige Komfort­­funktionen. Erhalten Sie im folgenden mehr Informationen über Mess- und Testlösungen für Battery Management Systeme in Mobilgeräten.

Microcontroller_Smartphone

Microcontroller in Mobilgeräten

Microcontroller sind ein zentraler Bestandteil jedes mobilen Systems. In Mobilgeräten gibt es zahlreiche MCUs die einfache Steuerungsaufgaben sowie komplexe Rechenaufgaben übernehmen. Erfahren Sie mehr über das Programmieren, Messen und Testen von Microcontrollern in Mobilgeräten.

I3C_Sensorsystem_Smartphone

Improved Inter Integrated Circuit

I3C ist eine Schnittstelle, die das Anschließen von Peripheriegeräten an einen Anwendungsprozessor in jedem mobilen Gerät ermöglicht. Dabei vereinfacht I3C das Anschließen und verwalten mehrerer Sensoren in einem Gerät. Erfahren Sie mehr über I3C sowie über das Messen- und Testen eines I3C Systemdesigns.

Power_Delivery_Smartphone

USB Type C in Mobilgeräten

USB Type C ist der neue Anschlussstandard von Mobilgeräten und bringt einige Neuerungen mit sich, darunter die Spezifikationserwerweiterung Power Delivery. Bei USB Power Delivery handelt es sich um eine Spezifikation von USB, die es ermöglicht Geräte mit bis zu 100 Watt zu versorgen. Im folgenden erhalten Sie Informationen über Problematiken und Lösungen des neuen Ladestandards.

RF_Front_End_Smartphone

RF Front-End Control Interface

RFFE ist eine Funkschnittstelle die eine Kernkomponente jeder Mobilfunktechnik ist. Die aktuelle Version, MIPI RFFE v3.0, wurde entwickelt, um eine genauere Timing-Präzision und reduzierte Latenzen zu erzielen, die erforderlich sind, um die weltweite Einführung von 5G voranzutreiben. Erfahren Sie im folgenden Mehr über RFFE sowie Test- und Messtechnik für RFFE-Designs.

Power_Management_System_Mobile

System Power Management Interface

SPMI ist eine Energieverwaltungsschnittstelle die zwischen Anwendungsprozessoren und Peripherie- komponenten in Mobilgeräten eingesetzt. Die Vorteile der Schnittstelle sind eeine niedrige Pin-Anzahl und eine niedrige Gate-Anzahl, hohe Geschwindigkeit, geringe Latenz und die Fähigkeit, mehrere Prozessorgeräte auf demselben gemeinsam genutzten Bus zu unterstützen. Erfahren Sie im folgenden Mehr über das Testen von SPMI Designs.